Amerika erwacht – endlich. Der Shutdown hat nicht nur in Washington die Alarmglocken läuten lassen. „Wir werden diese Probleme immer wieder haben“, sagt ein republikanischer Abgeordneter auf der Suche nach der Ursache für das entstandene Chaos - die hohe Staatsverschuldung nämlich. Er ergänzt: „Es sei denn, wir finden andere Finanzierungswege. Vorsicht! Aha! Politikern geht es offenbar nicht darum, die Staatsverschuldung zu senken, sondern andere Weg der bei der Staatsfinanzierung zu finden. Vielleicht emittieren sie bald ja neue Kryptowährungen. Eventuell einen „Dontrumpie-Coin“ in Anlehnung an den blonden Boss im Weißen Haus. Unmöglich, denken Sie, werte Leser?  Weit gefehlt - einige Notenbanken haben in diese Richtung schon vorgedacht. Vergessen Sie das Toyota-Motto nicht: „Nichts ist unmöglich“ – in dieser verrückten Welt mit ihren vielen unfähigen „Führern“. Weiterlesen

Joomla templates by a4joomla