Donald Trump hat mit seiner Schimpfattacke gegen Mexiko die Aufmerksamkeit der Welt in Richtung Lateinamerika gelenkt. Grund genug, um sich vor Ort ein eigenes Bild zu machen. Fragend tritt mir ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes entgegen, als ich den Empfangsbereich der Bolsa Mexicana de Valores (BMV) am weltberühmten Paseo de la Reforma passieren will. Die Frage nach der ID-Card gehört auch hier im Finanzzentrum Mexico Citys zur Normalität. Bevor mir Zugang gewährt wird, beäugt das Personal intensiv meinen Reisepass. Dann ist der Weg frei. Weiterlesen                

Joomla templates by a4joomla