Auch wenn es so mancher verträumte, altmodische und gedanklich im Gestern lebende Ökonom noch immer nicht wirklich wahrhaben will: Sport ist in der modernen Welt einer der sehr stark wachsenden Wirtschaftszweige. Richtig ist: Der Sport hat sich als Wirtschaftsbranche noch dynamischer entwickelt als allgemein erwartet. Von Bedeutung ist: Menschen müssen umdenken: Sport hat auf der oberen Ebene heute nur noch wenig mit dem Thema Körperertüchtigung und dem eher romantischen Flair der Vergangenheit zu tun. Weiterlesen 

Joomla templates by a4joomla